Valentin-Muster | Valentine Pattern

Dieses Valentin-Muster wird exklusiv in der TWIST-Frühjahrsausgabe 2018 erscheinen – also frei für alle TWIST-Mitglieder: www.tabletweavers.org

 

 

This Valentine pattern in 3/1 twill technique will appear exclusively in the TWIST Spring 2018 issue - free for all TWIST member: www.tabletweavers.org

Techniken | Techniques

Die Techniken unterscheiden sich durch:

• die Anzahl der verwendeten Löcher in den Brettchen

 die Anzahl der Farben pro Brettchen

 die Kartenstellung

• den Rhythmus der Ausgangsstellung

Winding a Spool by Hand | Garn von Hand umspulen

Bein Brettchenweben benötigt man für einen Endlosaufzug oft 2 bis 4 Farben pro Brettchen gleichzeitig. Wenn man jedoch nur 1 Garnrolle zur Verfügung hat, muss man zunächst etwas Garn auf eine andere Rolle umspulen. 

Dafür habe ich ein kleines Video auf YouTube veröffentlicht. Die Methode, die ich zeige, geht viel schneller als das manuelle Wickeln um eine Rolle. Es ist die Methode, die ich in meinem Buch "Tablets at Work" auf S. 48–49 beschreibe.

In tablet weaving, for a circular warp, you will need at times 2 to 4 colors per tablet. If you have only one source of yarn, you will have to wind some additional yarn onto another spool. If you don't have a winding supply you need to do this by hand. 

I published a video on this. The method I show in the video is much more faster than to do it in the "old" way. See also page 48–49 in my book "Tablets at Work."



© Claudia Wollny (vorher: Schmidt)